| Home | Kontakt | Datenschutz | Impressum |
 
 

 






 

novafloor 1105

Kurzbeschreibung

2K-Epoxidharz-Grundierung

Anwendungsbereiche

Bei Gefahr der rückwärtigen Feuchtigkeitseinwirkung von Beschichtungen auf Betonoberflächen, insbesondere bei Kläranlagen, aber auch in Parkhäusern oder Industrie- anlagen.

Produkteigenschaften

Schutz bei rückwärtiger Feuchtigkeitseinwirkung. Hohe Dichtigkeit gegen Wasserdampfdiffusion. Sehr gute Untergrundhaftung, auch bei rückwärtiger Feuchtigkeitseinwirkung. Lösemittelfrei, nicht pigmentiert, niedrigviskos.

Beständigkeit

Hohe Verseifungsbeständigkeit

Verarbeitung

Die Grundierung aus tedema®novafloor 1105 wird am besten mit einem Moosgummischieber aufgezogen und durch Nachrollen gleichmäßig verteilt.

Lieferform / Farbtöne

Art.-Nr. 110508, 10 kg-Kombigebinde / 110509, 25 kg-Kombigebinde ; farblos

 
 Drucken [.pdf-Files]
 Produktinformation
 Technisches Merkblatt
 Verarbeitungshinweise
 
 Berechnung
Verbrauch
 
 E-Mail
 Bestellanfrage
 
 Suchen
Direktaufruf:
Kompaktsuche
 Detailsuche

 

 

  | © tedema GmbH | Disclaimer | Webmaster